Öffentlichkeitsarbeit

IMG_2223Zu den zentralen Aufgaben des Landesverbandes gehört es, die Belange der Sinti und Roma verstärkt in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu transportieren. Dieses geschieht unter anderem durch Informationsveranstaltungen, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und durch Repräsentationen zu verschiedenen Anlässen.

Vertreter des Landesverbandes sind regelmäßig Gäste etwa auf Neujahrsempfängen der Parteien, dem Empfang zu Ehren des diplomatischen Korps und bei anderen Gelegenheiten, die auch nicht direkt mit Minderheitenpolitik zu tun haben. Dazu gehören auch Veranstaltungen nichtregierungspolitischer Organisationen und Personen.

Darüber hinaus gehört es zu den Aufgaben des Landesvorstandes in regelmäßigen Abständen gegenüber den Medien und der Politik zu minderheitenpolitischen Themen und Fragen Stellung zu nehmen.